Vielen Dank an das wunderbare Team des Podiums – sowie an das fantastische Publikum – für diesen entspannten Abend, sowie an Paul Meichelböck für die schönen Bilder. Im Kaufbeurer Teil der Allgäuer Zeitung (kürzt man die eigentlich KFZ ab?) erschien dann auch ein Bild mit einem zwar kurzen aber, wie ich finde, sehr feinen Kommentar dazu. (Nur eines: Für ein Klavier wäre wirklich kein Platz mehr auf der Bühne gewesen…)

Allgäuer Zeitung, 27.10.2022 Mit freundlicher Genehmigung der Allgäuer Zeitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.